Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich Bild

Der historische Papstpalast, das Palais des Papes leuchtet im Sonnenlicht in der mittelalterlichen Stadt Avignon in der Provence, Frankreich

Der Papstpalast wurde 1334 durch Benedikt XII erbaut, bis 1376 Stück für Stück erweitert und diente bis 1403 als Papstsitz. Es gleicht einem Schloss, was von Benedikt XII auch so gewollt war.

Die Sonne scheint auf den Papstpalast, dem Palais des Papes, in der mittelalterlichen Stadt Avignon in der Provence, Frankreich, und lässt die Fassade der riesigen historischen Kirche in einen goldgelben Farbton erstrahlen. Der Papstpalast steht mitten in Avignon, die noch eine mittelalterliche Stadtmauer aufweist. Jährlich besuchen über 650.000 Besucher die Stadt mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten.

Der Papstpalast (Palais des Papes) am Place du Palais in der mittelalterlichen Stadt Avignon im Département Vaucluse in der Provence, Frankreich.


Bild Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich
Foto von dem historischen Papstpalastes
(Palais des Papes) in Avignon in der Provence, Frankreich


Sie sind hier: Bildarchiv: Frankreich Bilder:
Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich

Ähnliche Bilder zum Thema Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich

Der historische Papstpalast, das Palais des Papes leuchtet im Sonnenlicht in der mittelalterlichen Stadt Avignon in der Provence, Frankreich

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

yj4z3118 - Fassade Papstpalast Palais Des Papes Avignon Frankreich