Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen Bild

Das Bild vom Frankfurter Weihnachtsmarkt am Römerberg mit Karussell und Nikolaus, wird eindeutig von Justitia, die auf dem Gerechtigkeitsbrunnen steht, dominiert.

Zur Adventszeit gibt es am Römerberg ? Rathausplatz ? in Frankfurt einen wunderschönen Weihnachtsmarkt. Vorn im Bild ist klein aber trotzdem dominierend, der Gerechtigkeitsbrunnen zu sehen. Auf ihm steht Justitia, die römische Göttin der Gerechtigkeit. In ihrer Linken hält sie eine Waage und in der Rechten das Schwert, was bedeutet: abwägen und handeln.

Warum ihr Blick direkt auf das Rathaus gerichtet ist, wollen wir nicht hinterfragen. Auf jeden Fall stört sich das Kinderkarussell nicht an ihrer Anwesenheit. Der Nikolaus, der rittlings auf einem Budendach sitzt, hat nur Augen für das Kinderkarussell. Es dreht sich so schnell, dass die einzelnen Lichter wie Leuchtringe wirken.

Hinten im Bild des Weihnachtsmarktes auf dem Römerberg breiten sich die Fronten der Fachwerkhäuser aus. Die Häuser gehören zum Samstagsberg, auch Ostzeile genannt.

Frankfurter Weihnachtsmarkt am Rathausplatz Römerberg mit Gerechtigkeitsbrunnen, Nikolaus und Kinderkarussell.


Bild Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen
Bild vom Weihnachtsmarkt auf dem Römerberg Rathausplatz in Frankfurt, Hessen, Deutschland in Europa


Sie sind hier: Bildarchiv: Deutschland Bilder:
Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen

Ähnliche Bilder zum Thema Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen

Das Bild vom Frankfurter Weihnachtsmarkt am Römerberg mit Karussell und Nikolaus, wird eindeutig von Justitia, die auf dem Gerechtigkeitsbrunnen steht, dominiert.

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

eur_22v_55759-ed - Frankfurter Weihnachtsmarkt Römerberg Gerechtigkeitsbrunnen