Goblin Valley Kobolde Bild

Ganz in der Nähe des Arches Nationalparks findet man das

Sie lieben es märchenhaft und geheimnisvoll? Dann sollten Sie auf jeden Fall das Goblin Valley im Südosten von Utah besuchen.
Dieses Tal hat eine mystische Ausstrahlung und man kommt sich vor, wie auf einem fremden Planeten.

Bereits 1964 erkannte man die Schönheit der einmaligen Landschaft und erklärte sie zum State Park. Der Entdecker des versteckten Tals Arthur Chaffin, nannte es 1949 Mushroom Valley. Wir finden Goblin Valley geheimnisvoller und passender, denn vor allem in der Dämmerung scheint es wirklich so, als ob unzählige Kobolde dieses Gebiet bevölkern. Wenn die Umrissen der bizarren Steinformationen in der einsetzenden Dunkelheit mehr und mehr verschwimmen, dann glaubt man überall Fabelwesen zu erkennen.
Für uns ist der Goblin Valley State Park ein absoluter Geheimtipp.


Bild Goblin Valley Kobolde
Foto über einem Aussichtspunkt über bizarre Steinformationen im Goblin Valley State Park in Utah in den USA.


Sie sind hier: Bildarchiv: USA Bilder:
Goblin Valley Kobolde

Ähnliche Bilder zum Thema Goblin Valley Kobolde:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Goblin Valley Kobolde

Ganz in der Nähe des Arches Nationalparks findet man das

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

ad 24309n - Goblin Valley Kobolde