Kryptobiotische Kruste Bild

Die Kryptobiotische Kruste findet man in Wüstengegenden, wie zum Beispiel dem Arches Nationalpark, es handelt sich um einen empfindlichen Bodenbelag, der förderlich für Pflanzenwuchs ist.

Vorsicht - Nicht betreten!
Wenn Sie in den Nationalparks im Südwesten Amerikas die Kryptobiotische Kruste entdecken, sehen Sie die Grundlage allen Lebens in der Wüste.

Die Kryptobiotische Kruste ist ein dunkelbrauner empfindlicher Bodenüberzug, der von Zyanobakterien, Flechten, Moosen und Algen verursacht wird. Diese natürliche Schicht schützt den Boden vor Erosion und saugt Feuchtigkeit auf.

Mit speziellen Nährstoffen und Stickstoff schafft die Kryptobiotische Kruste einen guten Untergrund für die Ansiedlung von Pflanzen.

Kryptobiotische Kruste, Arches Nationalpark, Utah, USA, Nord Amerika.


Bild Kryptobiotische Kruste
Foto von der empfindlichen Kryptobiotischen Kruste im Arches Nationalpark in Utah in Nordamerika.


Sie sind hier: Bildarchiv: Utah Bilder:
Kryptobiotische Kruste

Ähnliche Bilder zum Thema Kryptobiotische Kruste:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Kryptobiotische Kruste

Die Kryptobiotische Kruste findet man in Wüstengegenden, wie zum Beispiel dem Arches Nationalpark, es handelt sich um einen empfindlichen Bodenbelag, der förderlich für Pflanzenwuchs ist.

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

t3238 - Kryptobiotische Kruste