Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien Bild

Für Spanier, die ihren Schnaps selber brennen wollen, gibt es auch Stände auf den Märkten, wie hier in Córdoba, Provinz Córdoba, Andalusien, Spanien, an denen sie alles für ihre Privatbrennerei kaufen können.

Jeden Samstag findet auf dem großen Marktplatz Plaza de la Corredera in der Altstadt von Córdoba, Provinz Córdoba, Andalusien, Spanien ein großer Markt statt, auf dem man alles Mögliche und Unmögliche erwerben kann. Neben Lebensmittel, die den Großteil der Angebote ausmachen, Bekleidung, Souvenirs und Deko-Artikeln gibt es auch kleine interessante Stände, die Dinge und Zutaten für das Schnapsbrennen anbieten.

In Spanien leben viele Menschen, die ihren Schnaps für den Eigenbedarf selber brennen. Und dafür benötigt man außer den erforderlichen Behältnissen und Apparaturen auch diverse Zutaten, wie beispielsweise Kräuter und ätherische Öle. Und da gibt es tatsächlich auf Märkten einige Stände, die diese Zutaten speziell für die...


Bild Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien
Foto von Zubehör und Zutaten für die Schnapsbrennerei an einem Markstand auf dem Plaza de la Corredera in Córdoba, Spanien


Sie sind hier: Bildarchiv: Spanien Bilder:
Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien


... Schnapsbrennerei anbieten.

Destille und Zutaten für die Schnapsbrennerei an einem Markstand beim Mercado medieval (mittelalterlicher Markt), auf dem Plaza de la Corredera in der Altstadt von Córdoba, ein UNESCO-Weltkulturerbe, Provinz Córdoba, Andalusien, Spanien.


Ähnliche Bilder zum Thema Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien

Für Spanier, die ihren Schnaps selber brennen wollen, gibt es auch Stände auf den Märkten, wie hier in Córdoba, Provinz Córdoba, Andalusien, Spanien, an denen sie alles für ihre Privatbrennerei kaufen können.

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

eur_22v_2745 - Markstand Oele Schnapsbrennen Cordoba Spanien