Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland Bild

Basstölpel aus der Nähe: Die Vögel besitzen eine auffällige Zeichnung - gelbe Köpfe und schwarze Flügelspitzen.

Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland -
wissenschaftlicher Name: Morus bassanus

Basstölpel nisten auf einem Felsen der steil aus dem Meer ragt.

Von der Küste aus hat man eine sehr gute Aussicht auf die schönen Seevögel. Aus nächster Nähe kann man die Kolonie beobachten und befindet sich fast Auge in Auge mit den eleganten Segelfliegern.

Basstölpel, Familie der Seevögel, Ordnung Ruderfüßer, Segelflieger, englisch Gannet, lateinische Bezeichnung Morus bassanus.

Der Felsen im Cape St Mary's Ecological Reserve ist ein begehrter Nistplatz von Basstölpeln: Basstölpel im Cape St Mary's Ecological Reserve, Cape St Mary's, auch bekannt als "The Cape", Highway 100, The Cape Shore, Placentia Bay, Avalon Peninsula, Neufundland, Neufundland Labrador, Kanada.


Bild Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland
Foto von einer Brutkolonie von Basstölpeln im Cape St Mary s Ecological Reserve in Neufundland in Kanada.


Sie sind hier: Bildarchiv: Labrador Neufundland Bilder:
Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland

Ähnliche Bilder zum Thema Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland

Basstölpel aus der Nähe: Die Vögel besitzen eine auffällige Zeichnung - gelbe Köpfe und schwarze Flügelspitzen.

Wissenschaftlicher Name:

Morus Bassanus

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

cdn_k3s26281 - Morus Bassanus Kolonie Basstoelpel Neufundland