Pienza Blumen Piazza Galletti Bild

Farbenfrohe Blumenarrangements gibt es auf der Piazza Galletti in Pienza, einer kleinen italienischen Stadt im Süden der Toskana. Auf dem ersten Blick erkennt man nicht, dass es sich dabei um Häkel-Blumen handelt.

Noch ist es nicht Frühling und auch nicht Sommer in Pienza und deshalb blühen noch keine Blumen. So machen die Italienerinnen in Pienza aus der Not eine Tugend und häkeln Blumen. Aus gelben, orangen und roten Garnen arbeiten sie fingerfertig die schönsten Blüten.

Hübsch zu Arrangements gebunden sind diese Kunstwerke ein Gruß an die bevorstehende Blütezeit in Pienza. Auf der Piazza Galletti kann man die künstlerische Handarbeit erwerben. Zum Verwechseln ähnlich sehen die Blumen aus buntem Garn ihren schnittfrischen Artgenossen.

Geht man zwischen dem Palazzo Piccolomini und dem Duomo di Siena entlang, so gelangt man zur Piazza Galletti in dem mittelalterlichen Stadtviertel Gozzante. Im zweiten Weltkrieg wurden viele...


Bild Pienza Blumen Piazza Galletti
Gehäkelte Blumen auf der Piazza Galletti in
Pienza, Italien, Europa


Sie sind hier: Bildarchiv: Italien Bilder:
Pienza Blumen Piazza Galletti


... der Gebäude Opfer der Zerstörung.

Pienza ist die Geburtsstätte des Papstes Pius dem II. Gerne wollte er eine geschichtsträchtige mittelalterliche Stadt aus Pienza machen. Er ist verewigt in der Piazza Pio II. und dem Palazzo Piccolomini.

Gehäkelte Blumen zum Verkauf auf der Piazza Galletti in Pienza, Toskana, Italien in Europa.


Ähnliche Bilder zum Thema Pienza Blumen Piazza Galletti:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Pienza Blumen Piazza Galletti

Farbenfrohe Blumenarrangements gibt es auf der Piazza Galletti in Pienza, einer kleinen italienischen Stadt im Süden der Toskana. Auf dem ersten Blick erkennt man nicht, dass es sich dabei um Häkel-Blumen handelt.

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

eur_22v_6445 - Pienza Blumen Piazza Galletti