Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada Bild

Nicht nur an der Körpergröße, sondern auch an der Länge der Finne (Rückenflosse) kann man die Geschlechter der Schwertwale gut unterscheiden.

Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada -
wissenschaftlicher Name: Orcinus orca

Männliche Schwertwale erreichen eine Größe von bis zu acht Metern und ein Gewicht von bis zu neun Tonnen. Weibchen sind deutlich kleiner und werden höchsten nur sechst Meter lang und fünfeinhalb Tonnen schwer. Somit kann man die Geschlechter gut unterscheiden.

Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, das Geschlecht festzustellen. Nämlich anhand der Finne (Rückenflosse). Die Finne der Männchen wird mit bis zu 1,8 Metern deutlicher länger, als die der Weibchen. Demnach handelt es sich auf unserem Foto um ein Männchen, das sich vor der Küsten Vancouver Islands, British Columbia, Kanada aufhält.

Großer Schwertwal, Orcinus orca, vor der Küste von Vancouver Island, British Columbia, Kanada.


Bild Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada
Foto von der Rückenflosse eines Großen Schwertwals vor der Küste von Vancouver Island, British Columbia, Kanada


Sie sind hier: Bildarchiv: Walbeobachtungen:
Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada

Ähnliche Bilder zum Thema Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada

Nicht nur an der Körpergröße, sondern auch an der Länge der Finne (Rückenflosse) kann man die Geschlechter der Schwertwale gut unterscheiden.

Wissenschaftlicher Name:

Orcinus Orca

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

ad 22623n - Rueckenflosse Finne Schwertwal Vancouver Island Kanada