Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung Bild

Der Markusdom in Venedig ist nicht nur von Innen sehenswert, auch das imposante Äußere ist sehenswert - sowohl tagsüber, als auch während einer Abenddämmerung.

Einer der Sehenswürdigkeiten in Venedig ist der Markusdom, die Basilica di San Marco am Markusplatz (Piazza San Marco). Der Markusdom ist eine imposante Erscheinung und ist nicht nur tagsüber eine Sehenswürdigkeit, auch abends, wenn die Sonne untergegangen ist und die Abenddämmerung den Markusplatz ins Dunkel der Nacht hüllt, lohnt es sich, den Dom zu besuchen. Durch Außenbeleuchtungen wird der Dom hervorgehoben und erscheint fast noch eindrucksvoller als tagsüber.

Der älteste Teil des Markusdoms entstand in der Zeit von 976 bis 1094 und wurde im byzantinischen Baustiel errichtet. Es folgten Anbauten im 13. Jahrhundert, ebenfalls noch...


Bild Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung
Foto von dem Markusdom am Markusplatz in Venedig, Italien während einer Abenddämmerung


Sie sind hier: Bildarchiv: Italien Bilder:
Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung


... im byzantinischen Stil und im 14 Jahrhundert, allerdings dann im gotischen Stil.

Ein Besuch lohnt sich allein schon wegen der zahlreichen Mosaiken, die sich im atemberaubenden Inneren des Markusdoms befinden. Auf dem Boden befinden sich zahllose Mosaiken aus Marmor, die oberen Wandhälften und die gesamte Decke des Doms sind mit Mosaiken mit einem Grund aus Gold versehen.

Markusdom am Markusplatz in Venedig, Venetien, Italien während einer Abenddämmerung.


Ähnliche Bilder zum Thema Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung

Der Markusdom in Venedig ist nicht nur von Innen sehenswert, auch das imposante Äußere ist sehenswert - sowohl tagsüber, als auch während einer Abenddämmerung.

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

yj4w6349 - Sehenswürdigkeit Markusdom Venedig Dämmerung