Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier Bild

Pazifische Weißseitendelfine leben vor den Küsten British Columbias, Kanada und sind auch als Lagenorhynchus obliquidens bekannt.

Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier -
wissenschaftlicher Name: Lagenorhynchus obliquidens

Der Pazifische Weißseitendelfin ist extrem verspielt und akrobatisch. Man kann sie besonders gut bei Whale-Watching-Touren (Wal-Beobachtungs-Touren) beobachten. Die neugierigen Delfine reiten zu gerne auf den Bugwellen der Ausflugsboote. Aber auch Drehungen im Wasser oder tollkühne Sprünge gehören zu ihrem "Vorführprogramm". Allerdings werden die Delfine hier nicht dressiert, sondern sie tun es aus purer Lebensfreude.

Weltweit gibt es Möglichkeiten, für Delfine Patenschaften zu übernehmen. Mit solchen Patenschaften werden Umwelt- oder Forschungs-Organisationen unterstützt, die die Delfine und deren Lebensraum studieren, um diese wundervollen Tiere besser schützen zu können.

Pazifischer Weißseitendelfin, Lagenorhynchus obliquidens, während einer Whale-Watching-Tour im Norden Vancouver Islands in British Columbia, Kanada.


Bild Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier
Foto von einem springenden Pazifischen Weißseitendelfin vor Malcolm Island, British Columbia, Kanada


Sie sind hier: Bildarchiv: Delphin Bilder:
Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier

Ähnliche Bilder zum Thema Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier:

Einige unserer speziellen Bilder Galerien



Bild Überschrift: Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier

Pazifische Weißseitendelfine leben vor den Küsten British Columbias, Kanada und sind auch als Lagenorhynchus obliquidens bekannt.

Wissenschaftlicher Name:

Lagenorhynchus Obliquidens

Fotograf:

© Rolf Hicker Fotografie

Foto / Bild - ID:

F76T - Springender Pazifischer Weissseitendelfin Meerestier